Rolex
Datejust
Ref. 116234


EUR 10.950,-

List price EUR 9.950,-

Rolex Datejust mit Papieren, hochelegantes klassisches Modell mit Weißgoldlünette und Brilliantzifferblatt in neuwertigem Zustand.

Details


Material

Stahl/Weißgoldlünette

Clockwork

Automatik

Ref NR.

116234

Dial color

schwarz

Paper

Yes, from 2008

Condition

neuwertig

Diameter

36mm

Warranty

2 Years

Der Klassiker

Datejust 36

Die Rolex Datejust war die weltweit erste automatische Armbanduhr mit einem Datumsfenster und zählt mit ihrem zeitlosen Design zu den absoluten Klassikern der Rolex Modellpalette. Ob beim Golfen, Dinner oder am Verhandlungstisch, die Datejust ist immer der perfekte Begleiter.

Ein charakteristisches Markenzeichen

Geriffelte Lünette

Ursprünglich hatte die Riffelung der Oyster Lünette einen praktischen Zweck und diente wie die Riffelung des Gehäusebodens zum Verschrauben mit dem Gehäusemittelteil, um die Wasserdichtheit der Uhr zu gewähr­leisten. Mittlerweile hat die geriffelte Lünette eine rein ästhetische Funktion und wird ausschließlich in Gold gefertigt.

Legendäre Wasserdichtigkeit

Oyster-Gehäuse

Das Oyster-Gehäuse ist ein Meilenstein in der Geschichte der Uhrmacherkunst. 1926 von Rolex erfunden, war es das erste wasserdichte Arm­band­­uhren­­­ge­häuse der Welt. Lünette, Gehäuse­boden und Aufzugskrone sind wasserdicht mit dem Mittelteil verschraubt. Form und Funktion sind rolextypisch perfekt vereint.

The best time is now:

Rolex Datejust

2 Years Timelounge Warranty

Papers included

neuwertig

Articles prepared for you

In the right time

Weekly Business

When I think back to the watch experiences of my childhood, there is always one detail that comes to mind that has stuck with me: the little aluminum plate bent around the strap of my father's watch, on which a monthly calendar was printed.

Discontinued - Part II

When I wrote about the end of the Patek Philippe Nautilus in stainless steel, I couldn't imagine that I would have to write such an article again only a few weeks later. This time, however, it hit me much harder. Because this time it was about the Royal Oak.