Rarität

Rolex
Submariner
Ref. 116613LB


EUR 18.650,-

Die Taucherlegende 'Rolex Submariner' mit Keramiklünette und Papieren in nahezu ungetragenem Zustand .

Details


Material

Stahl/Gelbgold

Clockwork

Automatik

Ref NR.

116613LB

Dial color

blau

Paper

Yes, from 2011

Condition

neuwertig

Diameter

40mm

Warranty

2 Years

Die Taucheruhr

Submariner

Die Submariner erschien 1953 und war die erste Armbanduhr für Taucher, die bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdicht war. In der Geschichte der Uhrmacherkunst markierte die Submariner einen historischen Wendepunkt und wurde zu der absoluten Referenz unter den Taucheruhren.

Legendäre Wasserdichtigkeit

Oyster-Gehäuse

Das Oyster-Gehäuse ist ein Meilenstein in der Geschichte der Uhrmacherkunst. 1926 von Rolex erfunden, war es das erste wasserdichte Arm­band­­uhren­­­ge­häuse der Welt. Lünette, Gehäuse­boden und Aufzugskrone sind wasserdicht mit dem Mittelteil verschraubt. Form und Funktion sind rolextypisch perfekt vereint.

Gemacht für die Ewigkeit

CERACHROM LÜNETTE

Rolex entwickelte und patentierte die Cerachrom-Lünette für ausgewählte Professional Modelle, um selbst bei härtesten Bedingungen Ablesbarkeit und Ästhetik zu gewährleisten. Sie ist extrem kratzfest und resistent gegen Verfärbungen durch UV-Sonnenstrahlen. Die Ziffern sind in die Keramik eingraviert und mit einer feinen Gold oder Platinschicht überzogen.

The best time is now:

Rolex Submariner

2 Years Timelounge Warranty

Papers included

neuwertig

Articles prepared for you

In the right time

Inspiration on grey days

It's that time again. The persistent high fog has Vienna firmly in its grip. When I look out of the window, grey is the dominant tone. What is needed is a little horological cheer for the mind. And with that: Welcome to my absolute favourite feature of the current Timelounge homepage.

Thinking of spring today

In the middle of last week, the time had come. A soft chirping sound made me open the windows, which had been kept closed for most of the past months, and there it was: spring. At least a very first, even delicate hint of it. The first birds singing, temperatures that no longer seemed so wintry. One glance at the clock and it was clear: a change was needed for the new season.