Jaeger Le Coultre
Master Date Tourbillon 39
Ref. 165.24.10


EUR 44.500,-

Listenpreis EUR 64.000,-

Jaeger Le Coultre Master Date Tourbillon 39 mit box und Papieren in ungetragenem Zustand.

Details


Material

Rotgold

Uhrwerk

Automatik

Ref NR.

165.24.10

Ziffernblatt

silber

Papiere

Ja, von 2015

Zustand

ungetragen

Box

Ja

Durchmesser

39mm

Garantie

1 Jahr

Legendäre Uhrenwerke

Jaeger-LeCoultre

Die 1833 im Vallée de Joux von den Brüdern Charles-Antoine und Ulysee LeCoultre gegründete Marke war die erste, die die Uhrenproduktion im berühmten Uhrmachertal des Jura skalierte und beschäftigte bald über 500 Uhrmachermeister. Sie waren bekannt für die Herstellung hervorragender Uhrwerke und Teile und belieferten bekannte Marken wie Patek Philippe. Fasziniert von den flachen Uhrwerken des Franzosen Edmund Jaeger, fusionierten die beiden Manufakturen 1937 und lancierten die Erfolgsgeschichte von Jaeger-LeCoultre.

Die beste Zeit ist jetzt:

Jaeger Le Coultre Master Date Tourbillon 39

1 Jahr Timelounge-Garantie

Box inkludiert

Papiere inkludiert

Artikel für Sie aufbereitet

Zur richtigen Zeit

Einstellungssache

Die Bombe platzte mit Ankündigung. Patek Philippe stellt die wahrscheinlich bekannteste, in jedem Falle aber begehrteste Uhr der Kollektion ein: die Patek Philippe Nautilus in Edelstahl, Ref. 5711/1A. Und der gemeine Enthusiast erlesener Zeitmesser greift sich an den Kopf und kann sich im Grunde nur fragen: „Sind die komplett deppert geworden, da in good old Geneva?“

Tudor – mehr als nur eine Rolex zweiter Wahl

Als Hans Wilsdorf 1926 die Rechte an der Marke Tudor erwarb, hatte er Großes im Sinn. Eine zweite Uhrenmarke, preisgünstiger als seine Hauptmarke Rolex, doch ebenfalls von hoher Qualität.