Investment

Patek Philippe
Chronograph
Ref. 5070J


EUR 59.500,-

Sammlerstück Patek Philippe Chronograph, Referenz 5070J, mit Box und Papieren in neuwertigem Zustand.

Details


Material

Gelbgold

Uhrwerk

Manuell

Ref NR.

5070J

Ziffernblatt

schwarz

Papiere

Ja, von 1999

Zustand

neuwertig

Box

Ja

Durchmesser

41mm

Garantie

1 Jahr

Leidenschaft der Marke

Komplizierte Uhren Kollektion

Das bauen von Uhren mit Komplikationen gehört zur Königsdisziplin der hohen Uhrmacherkunst und hat bei Patek Philippe Tradition. Bis heute ist die Marke federführend in diesem Bereich und beweist mit über 80 Patenten wahren Erfindergeist.

Das ritterliche Emblem

Das Calatrava Kreuz

Das Calatrava-Kreuz ist seit 1887 das offiziellen Emblem der Marke und wurde schon Jahre zuvor auf den Gehäusen vieler Patek Philippe Taschenuhren graviert. Als gläubiger Katholik kannte Antoine Patek die Bedeutung des Symbols: Das Kreuz ist das Emblem der Ritter von Calatrava. Ein Ritterorden der 1158 aus einem katholischen Mönchsorden gegründet wurde, nachdem seine Mitglieder die spanische Burg von Calatrava vor der arabischen Invasion gerettet hatten.

Die beste Zeit ist jetzt:

Patek Philippe Chronograph

1 Jahr Timelounge-Garantie

Box inkludiert

Papiere inkludiert

Artikel für Sie aufbereitet

Zur richtigen Zeit

Einstellungssache

Die Bombe platzte mit Ankündigung. Patek Philippe stellt die wahrscheinlich bekannteste, in jedem Falle aber begehrteste Uhr der Kollektion ein: die Patek Philippe Nautilus in Edelstahl, Ref. 5711/1A. Und der gemeine Enthusiast erlesener Zeitmesser greift sich an den Kopf und kann sich im Grunde nur fragen: „Sind die komplett deppert geworden, da in good old Geneva?“

Tudor – mehr als nur eine Rolex zweiter Wahl

Als Hans Wilsdorf 1926 die Rechte an der Marke Tudor erwarb, hatte er Großes im Sinn. Eine zweite Uhrenmarke, preisgünstiger als seine Hauptmarke Rolex, doch ebenfalls von hoher Qualität.