Tudor
Heritage Black Bay
Ref. 79230


EUR 3.650,-

Listenpreis EUR 4.200,-

Tudor Heritage Black Bay mit Box und Papieren in ungetragenem Zustand.

Details


Material

Keramik

Uhrwerk

Automatik

Ref NR.

79230

Ziffernblatt

schwarz

Papiere

Ja, von 2018

Zustand

ungetragen

Box

Ja

Durchmesser

41mm

Garantie

1 Jahr

Erschwingliche Zuverlässigkeit

Tudor

Gegründet im Jahre 1926 von Rolex Gründer Hans Wilsdorf mit der Idee eine preiswerte Uhr, mit der selben Zuverlässigkeit einer Rolex auf den Markt zu bringen, war es Wilsdorf mal wieder gelungen mit seinen Ideen der Zeit voraus zu sein. Tudor begann sofort die selben Gehäuse zu verwenden wie von Rolex nur mit weniger ausgefeilten Kalibern um den Preis niedrig zu halten, die Philosophie in der Produktion blieb jedoch gleich. Die Uhren baten sich durch den günstigeren Preis und die Widerstandsfähigkeit , ideal dazu an für die alltäglichen Gebrauch mehr als nur gerüstet zu sein. Klassiker wie die Tudor Black Bay, Pelagos und Heritage dürfen in keiner Sammlung fehlen.

Die beste Zeit ist jetzt:

Tudor Heritage Black Bay

1 Jahr Timelounge-Garantie

Box inkludiert

Papiere inkludiert

Artikel für Sie aufbereitet

Zur richtigen Zeit

Einstellungssache

Die Bombe platzte mit Ankündigung. Patek Philippe stellt die wahrscheinlich bekannteste, in jedem Falle aber begehrteste Uhr der Kollektion ein: die Patek Philippe Nautilus in Edelstahl, Ref. 5711/1A. Und der gemeine Enthusiast erlesener Zeitmesser greift sich an den Kopf und kann sich im Grunde nur fragen: „Sind die komplett deppert geworden, da in good old Geneva?“

Tudor – mehr als nur eine Rolex zweiter Wahl

Als Hans Wilsdorf 1926 die Rechte an der Marke Tudor erwarb, hatte er Großes im Sinn. Eine zweite Uhrenmarke, preisgünstiger als seine Hauptmarke Rolex, doch ebenfalls von hoher Qualität.