IWC
Pilot's Watch Mark XVI
Ref. IW325501


EUR 4.650,-

Listenpreis EUR 5.950,-

IWC Mark XVI mit Papieren in neuwertigem Zustand. Mit den Fliegeruhren legte IWC einen ihrer Grundsteine des heutigen Erfolgs.

Details


Material

Stahl

Uhrwerk

Automatik

Ref NR.

IW325501

Ziffernblatt

schwarz

Papiere

Ja, von 2008

Zustand

neuwertig

Durchmesser

39mm

Garantie

1 Jahr

Pilot's Watches

Pilot's Watches

Die Fliegeruhr hatte speziell in den Anfangszeiten der zivilen und militärischen Luftfahrt eine enorme Bedeutung. Genauigkeit und leichte Ablesbarkeit waren die Voraussetzung für eine schnelle und präzise Navigation in jeder Flug-Situation. 1936 wurde von IWC die erste Spezialuhr für Flieger präsentiert. 1940 kam die Große Fliegeruhr auch Beobachtungsuhr genannt auf den Markt. 1948 produzierte IWC für die Royal Air Force eine neu konzipierte Navigationsuhr mit wirksamen Magnetfeldschutz, welche über 40 Jahre im Dienst blieb. Die legendäre Mark XI.

Die beste Zeit ist jetzt:

IWC Pilot's Watch Mark XVI

1 Jahr Timelounge-Garantie

Papiere inkludiert

neuwertig

Artikel für Sie aufbereitet

Zur richtigen Zeit

Einstellungssache

Die Bombe platzte mit Ankündigung. Patek Philippe stellt die wahrscheinlich bekannteste, in jedem Falle aber begehrteste Uhr der Kollektion ein: die Patek Philippe Nautilus in Edelstahl, Ref. 5711/1A. Und der gemeine Enthusiast erlesener Zeitmesser greift sich an den Kopf und kann sich im Grunde nur fragen: „Sind die komplett deppert geworden, da in good old Geneva?“

Tudor – mehr als nur eine Rolex zweiter Wahl

Als Hans Wilsdorf 1926 die Rechte an der Marke Tudor erwarb, hatte er Großes im Sinn. Eine zweite Uhrenmarke, preisgünstiger als seine Hauptmarke Rolex, doch ebenfalls von hoher Qualität.